• Beratung, Begleitung und Anleitung von Betroffenen, sowie deren Angehörige
  • Zusammenarbeit mit den beteiligten Haus- und Fachärzten
  • Durchführung eines individuellen Behandlungsplanes zur Symptomlinderung
  • Durchführung aller ärztlich delegierten Leistungen (Portversorgung, Schmerzpumpen, Drainagen usw.)
  • 24h Rufbereitschaft unserer Palliativ Care Fachkräfte
  • Grundpflegerische Versorgung
  • Organisation von Hilfsmitteln
  • Vermittlung unterstützender Dienste (z.B. Hospizdienst)
  • Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen bei der Pflegekasse, der Krankenkasse und anderen Kostenträgern
  • Patientenaufnahme auch an Wochenenden und Feiertagen

 

Diese Website möchte Cookies verwenden. Wenn Sie damit einverstanden sind klicken Sie bitte auf den grünen Button, ansonsten werden keine Cookies verwendet. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.